Geschichte

Im Jahr 1994 wurde das Haus mit dem dazugehörigen Grundstück von uns erworben. Ursprünglich war es 1954 für Spätaussiedler aus dem heutigen Polen erbaut worden. Auflage war, dass Nutztiere gehalten wurden. Der nun "Alte Pferdestall"  diente damals als Hühnerstall und bestand nur aus dem Teil des jetzigen Bads und der Küche.  Bis zum Ausbau als Pferdestall diente uns der alte Teil als Schweinestall.
Um mehr Platz für unsere Pferde zu bekommen, erweiterten wir in 1999 den Stall um den Bereich des Wohnzimmers und der beiden Schlafzimmer. Damals Pferdestall, Reiterstübchen und Heuboden.
Da der Stall aber irgendwann aus allen Nähten platzte, errichteten wir eine neue Bleibe für unsere Pferde und überlegten, dass es sich in dem Stall doch auch ganz gut wohnen ließe. Somit fingen wir an, den Stall mit viel Herzblut und Liebe umzubauen und zu renovieren und sind heute stolz darauf, ein gemütliches Kleinod zur Erholung geschaffen zu haben.

 
 
 
 
 
 
 
Lebensart im alten Pferdestall
Tel. +49 (0)2753-509554

Sie sind der 7390. Besucher